DMi International

Die intelligente Bereitstellung von Daten und deren sinnvolle Nutzung sind heutzutage entscheidend für den Erfolg in vielen Branchen. Transparenz, das Wissen um die jeweiligen Abläufe und die aktuellen Zustände ermöglicht Anwendern dieser Technologie eine effiziente Dokumentation der erbrachten Leistungen und erlaubt eine sofortige Aussage zur erbrachten Qualität der Arbeiten und den verwendeten Mengen und Massen pro Gewerk. Wie funktioniert das? Dazu erhebt das Unternehmen mit sinnvollen Schnittstellen und eigenen speziellen Modems laufend Daten vor Ort, mit dem DMi Winter Report beispielsweise direkt auf den Streufahrzeugen zugreifen kann. Diese Daten werden in Echtzeit im sogenannten Datenmining Prozess ausgewertet und durch die spezielle Software so umgewandelt, dass sie ohne Zeitverzögerung an jedem Rechner abrufbar sind. Damit werden neben der vollautomatischen Dokumentation der Kehr-und Winterdiensteinsätzen und der Erfassung relevanter Daten zum Salzverbrauch, auch Soll-und Ist-Vergleiche zu den Arbeitsabläufen sowie die Abrechnung mit Subunternehmen ermöglicht. Und das bedeutet künftig mehr Komfort, Einsicht und Klarheit für alle.